13. Sept
2020
days
:
hours
:
mins
:
secs
Sei immer
Up To Date

Wenn du auf ‚Ich will alle News per Mail‘ klickst, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.

Über das Rennen

BREMER STERN 2020

Bremen ist nach vier Jahren wieder zurück im Kalender der Lizenzrennen – und das gleich auf einer beeindruckenden Stecke: Dem Cicuit von Mercedes Benz. Wachse in den Steilkurven über dich hinaus, was steckt beim All-Out auf der Zielgeraden in dir oder willst du einfach nur als Rookie beim Jedermannrennen Rennerluft schnuppern? Dich erwarten an diesem Tag mehrere Rennklassen, Radsportausrüster, ein Reparatur-Service und Catering.

0
Teilnehmer
0
Rennen
0
Volunteers
Neues und Blog

NEWS FEED

Instagram

Folg uns auf Instagram @bremerstern

Darum braucht Bremen wieder ein echtes Radrennen!

Politik, Ausländer, Greta, inzwischen auch alles zusammen in ewig dem gleichen sich wiederholenden Phrasen auf Facebook und Youtube. Das Abnutzen der Couch mit ersten Gameboy 1992 macht jedenfalls mehr sinn, als sich die Schwarzweißmalerei reinzuziehen. Sicher ist jedenfalls, dass das viel zu viel auf der Couch gesessen wird. Apple und iPhone sei Dank. Vereine, besonders die, wo nicht mit Gewehren,…

GESUCHT:
VOLUNTEERS

Kommentare

STIMMEN ZUM
MERCEDES CUP
BREMEN 2020

Das drei Bremer Vereine wieder ein Radrennen in Bremen veranstalten, ist eine hervorragende Aktion.

Hans-Joachim Wiese, RRG

Es ist toll, dass nach vier Jahren wieder ein echtes Radrennen in Bremen stattfindet … und dann gleich auf der Teststrecke von Mercedes.

Uwe Burmester, RCB

Bremen ist bei einer Umfrage vom ADFC zur fahrradfreundlichsten Großstadt gewählt worden. Ein Radrennen darf in Bremen deshalb nicht fehlen.

Jan Griewald

Fotos

Impressionen vom Rennen

FAQ

Jeder der über sich hinauswachsen möchte! Bei den Lizenzrennen ab 13 Jahre, bei den Jedermannrennen ab 18.

Infos zur Teilnahme findest du hier. Die Anmeldung ist über Radnet und Daniel Schuhmacher Ergebnisdienst. Am Tag des Rennens kannst du dich ebenfalls noch anmelden.

Ja, unbedingt. Was ist ein Rennen ohne Zuschauer? Die Athleten wollen angefeuert werden. Der Eintritt ist frei.

Auf dieser Website findest du viele Infos zum Rennen. Wenn du noch weitere Fragen hast, schick uns bitte eine Mail.

Das Team

DIE ORGANSITOREN

Uwe Burmester

Organisation

Hans-Joachim Wiese

Teilnehmer und Sport

Jan Griewald

Presse, Supporter und Volunteers
Du hast Fragen oder Anregungen?