Ohne freiwillige Helfer ist ein Radrennen nicht realisierbar. Wenn du dich für Radsport interessierst, aber nicht am Rennen teilnehmen möchtest, werde ein wichtiger Teil vom Bremer Stern.

Nur ein tolles Team macht ein Radrennen möglich.

Bei vielen Events sind es gerade die Volunteers, die einen großen Teil zum Erfolg beitragen. Sei es bei der Planung, der Vorbereitung vorort oder dem Support für Athleten, sie sind unverzichtbar. Auch für das Bremer Stern Rennen sind wir auf freiwillige Helfer angewiesen:

  • Unterstützung der Aussteller beim Aufbau der Präsentationen
  • Unterstützung der Rennleitung bei der Vorbereitung am Renntag
  • Unterstützung des Reparaturservice
  • Support der Athleten vor und nach dem Rennen
  • Streckenkontrolle
  • Parkplatz
  • oder einfach nur da zu sein, wenn irgendwo eine helfende Hand benötigt wird

Wenn du ein Teil vom Team Bremer Stern 2020 werden willst, schreib einfach eine Mail an orga@bremerstern.de.

Wir machen in 2020 einen Neustart. Dazu gehören die Vereine, Sportler, Zuschauer und Helfer.
Uwe Burmester, Organisation (Bremer Stern)